Glühweinwanderung mit den Alpakas

vorgesehene Termine:
06.11. / 20.11. / 04.12. / 18.12. / 28.12.

Ort: Biebertal – Bieber
Wann: 13:30 – 15:30 Uhr

Kosten: 45€ / ein Erwachsene oder Kind über 15 Jahre
(Kinder unter 15 Jahren mit Begleitperson 55€)
Inkl. Heißgetränke und Kekse/Snack

Anmeldung: tanja.simon.dienstleistungen@gmail.com

Die Wanderungen finden in der Regel an einem Sonntag statt, beginnen um 13:30 Uhr und dauern ca. 2 Stunden. Sollte das Wetter mal so gar nicht mitspielen, dann wird die Tour verschoben. Ausweichtermin wäre dann meist eine Woche später.


Jahreshauptversammlungen

Denkt bei allen Versammlungen bitte an die Hygienemaßnahmen!

  • Förder- und Freundesk. – 01.12.
    Gaststätte Zur Post
  • KSG Bieber – 07.12.
    Bürgerhaus Bieber
  • FFW Krumbach – 07.01.23
  • Gewerbeverein – 15.03.23 ab 19.30 Landgasthof „Zum Dünsberg“
  • Tippgemeinschaft Königsberg 20.01.
    Gaststätte „zum Hirsch“
  • FFW Fellingshausen – 20.01. – 19 Uhr
    Gaststätte „Zur Post“
  • Obst- u. Gartenbauv. Vetzberg – 21.01.
  • Gesangverein Königsberg – 21.01.
  • Neujahrsempfang SPD – 22.01.
  • VDK Ro/Kö/Vet/Fra – 27.01.
  • Vogel- u. Natursch. Königsberg 27.01.
  • FFW Biebertal Mitte – 27.01.
  • FFW Königsberg – 28.01.
  • AMC Rodheim-Bieber – 28.01.

Bild: Jahreshauptversammlung Feuerwehr Bruchköbel, flickr.com

Die einzelnen Tagesordnungspunkte zu der Veranstaltung findet ihr im Veranstaltungskalender.


Biebertaler Bürgerbus

Biebertaler Bürgerbus

Der Einkaufsbus/Bürgerbus fährt zu den beiden Einkaufsmärkten, Banken und Apotheken in Biebertal. Die Beförderung ist kostenfrei und kann von allen Bürgerinnen und Bürgen jeden Alters genutzt werden.

Dienstags: Königsberg & Vetzberg
Mittwochs : Frankenbach & Krumbach
Donnerstags: Rodheim-Bieber
Freitags: Fellingshausen

Die Fahrgäste werden um ca. 10.30 Uhr zu Hause abgeholt und nach den Erledigungen wieder bis vor die Haustür gebracht. Um das Angebot nutzen zu können, ist eine Anmeldung ein bis zwei Tage vorher oder am Einkaufstag von 8.30 Uhr bist spätestens 9.00 Uhr in der Gemeindeverwaltung ( 06409 / 69-0 ) mit Name, Anschrift und Telefonnummer nötig.

Da aus gesundheitlichen Gründen einige Fahrerinnen und Fahrer nicht mehr mitmachen können und der Bürgerbus vom sozialen Engagement lebt, werden noch Fahrer gesucht., die sich mit 2 bis 3 Einsätzen im Monat von jeweils 2 Stunden zu Verfügung stellen. Wer mitmachen möchte sollte sich doch bitte an den Koordinator des Fahrdienstes Lothar Stamm ( 06409 / 71 77 ) oder an den Gemeindegeragogen Ludger Hellmann ( 06409 / 30 45 ) wenden.